Bewegte Ansichten

      Ansichten, die bewegen- bewegen uns 

       

      Im Oktober 2018 stand meine Ausstellung „Bewegte Ansichten“ im Café Frau Maus in Berlin Friedenau an.
      In diesem kleinen liebevoll gestalteten Restaurant hingen meine Bilder um zum Nachdenken anzuregen.
      Wie sehe ich Dich – Wie sehe ich mich

       

       

      Ich sehe dich,

      wie du grübelst.

       

      Ich sehe dich,

      wie du weinst.

       

      Ich sehe dich,

      wie du glücklich bist.

       

      Ich gebe dir Raum.

      Ich gebe dir Zeit.

       

      Das bist du.

      Ich lass dich sein.

       

      Jene Menschen, die mich zum Nachdenken anregen, aber auch zum Loslassen und mich bewegen sie frei von jeglichem Urteil zu sehen, sind Gegenstand dieser Bildreihe.

      Wir stellen uns alle einmal vor den Spiegel und sehen leicht, was wir sehen wollen.

      Ich möchte Menschen zeigen, wie sie sind.

      Ich möchte dich zeigen, wie du bist; dir zusehen beim Sein.

       

      Ansichten, die bewegen — bewegen uns.